Suche

Individuelle Förderung

Kinder und Jugendliche sollen sich entsprechend ihrer Begabungen, Fähigkeiten und Kompetenzmöglichkeiten bestmöglich entfalten können, um auch den bestmöglichen Bildungserfolg erzielen zu können.

Vor dem Hintergrund einer immer größer werdenden Vielfalt von Kindern und Jugendlichen

  • Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung, mit und ohne Migrationshintergrund, mit besonderen Begabungen und Kinder und Jugendliche, denen das Lernen schwerfällt -

muss zielgerichtetes individuelles Lernen ermöglicht werden.

Die Abteilung Bildung und Integration sieht daher auch einen Schwerpunkt ihrer Angebote in der Fort- und Weiterbildung von Erzieherinnen und Erziehern sowie von Lehrkräften im Kreis Höxter zu Wahrnehmungsstörungen und in der Umsetzung von Projekten wie „Holt die Eltern in die Schule“ oder „Vielfalt fördern“.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK
hier....