Suche

Terminkalender

Corona spezial – Vereinsarbeit in Corona-Zeiten (analog und digital)


Termin: 16.09.2021
Uhrzeit: 16:30 - 19:30


Seit 2004 würdigt das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) mit der Kampagne „Engagement macht stark!“ den Einsatz der über 30 Millionen freiwillig Engagierten.

Die 17. Woche des bürgerschaftlichen Engagements findet vom 10. bis zum 19. September 2021 statt. Sie verfolgt auch 2021 das Ziel, die Vielfalt und Bedeutung von Engagement sichtbar zu machen und zu würdigen. Der ehrenamtliche Einsatz von Millionen von Freiwilligen in Deutschland wird gewürdigt und wertgeschätzt.

Auch im Kreis Höxter wird ehrenamtliches Engagement großgeschrieben. Viele Bürgerinnen und Bürger engagieren sich in ihrer Freizeit in Vereinen, Initiativen, Glaubensgemeinschaften oder Wohlfahrtsverbänden. Die Lebensbereiche des Engagements sind dabei so vielfältig wie der Kreis Höxter selbst: Sport, Bildung, Integration, Kirche, Feuerwehr etc.

Diese ehrenamtlichen Tätigkeiten möchte das Kommunale Integrationszentrum, die Geschäftsstelle Ehrenamt sowie die Jugendförderung des Kreises Höxter unterstützen, fördern und mit Schulungsangeboten im Rahmen der Engagementwoche würdigen.

Auch die Arbeit der gemeinnützigen Organisationen und Vereine ist/war stark von den Bestimmungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und den Unsicherheiten über die Dauer der Beschränkungen geprägt. Den ehrenamtlichen Funktionsträger*innen stellen sich eine Reihe von finanziellen und organisatorischen Fragen, die mit diesem Seminar praxisnah geklärt werden sollen. Zudem profitieren die Teilnehmenden von einem Informationsaustausch untereinander, wie mit der aktuellen Situation sinnvoll umgegangen werden kann. 

Inhalte 

  • Grundlagen zur aktuellen Pandemielage: Was ist, was kommt (voraussichtlich)? 
  • Aktuelle Besonderheiten im Vereinsrecht – Finanzen, Sitzungen, Beschlüsse und Wahlen 
  • Corona spezial zu Fragen rund um Haftung und Versicherung 
  • Mitglieder binden und gewinnen: Vereinsangebote im und nach dem Lockdown 
  • Zielgerichtete Information und Effektive Kommunikation – auch in/nach schwierigen Zeiten 
  • Erfahrungsaustausch zur aktuellen Situation in den Vereinen und Organisationen 

Referent:
Patrick Busse
Selbstständiger Vereinsberater und hauptamtlicher Geschäftsführer eines lippischen Großsportvereins

Anmeldung:
Begrenzte Teilnehmerzahl, nur mit Anmeldung bis zum 08.09.2021 unter: https://www.umfrageonline.com/s/1609

Veranstaltungsort:
reisverwaltung Höxter, Moltkestraße 12, 37671 Höxter
Konferenzraum 1 (10 Plätze)*

und digital über Jitsi Meet (Den Einladungslink erhalten Sie ca. eine Woche vor der Veranstaltung)
*unter Berücksichtigung und Einhaltung der zu dem Zeitpunkt aktuellen Hygieneauflagen. Je nach Ausprägung der pandemiebedingten Lage, wird die Veranstaltung ausschließlich in digitaler Form umgesetzt. Den Einladungslink erhalten Sie in ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

Ansprechpartnerinnen:     
Anna Kröger
a.kroeger@kreis-hoexter.de
05271/965-3609                    

Dorina Bernsmann                     
d.bernsmann@kreis-hoexter.de
05271/965-9801      

Katharina Serinelli
k.serinelli@kreis-hoexter.de 
05271/965-9807


Engagementwoche 2021, 273 KB




Zurück zur Liste