Suche

Terminkalender

ERMUTIGUNGSZEIT (11.-13.01.2019)


Termin: 11.01.2019
Uhrzeit: 18:00

In Zusammenarbeit mit der HEGGE laden wir Sie vom 11. bis 13.01.2019 freundlich ein zu unserer ERMUTIGUNGSZEIT für ehrenamtlich Tätige in der Flüchtlingsarbeit.

Vor drei Jahren fanden sich auf Anhieb viele Menschen bereit, in Flüchtlingsinitiativen mitzuarbeiten. In den vergangenen Monaten hat sich das verändert; an vielen Orten werden mittlerweile Helferinnen und Helfer gesucht. Manche ehrenamtlich Engagierte haben aufgegeben, andere sind überfordert und frustriert. Was kann dazu geführt haben? Neben gelungenen Begegnungen stießen viele Helferinnen und Helfer auch auf Schwierigkeiten: Wie soll man sich verhalten, wenn heftige Auseinandersetzungen zwischen verschiedenen Flüchtlingsgruppen ausbrechen? Was tun, wenn unsere so gut gemeinten Angebote ausgeschlagen werden, wenn wir das Verhalten der uns Anvertrauten nicht verstehen, da uns ihre Denkweise aufgrund kultureller und sprachlicher Barrieren verschlossen ist?

Unser Seminar soll Ihnen Gelegenheit geben, Abstand zu nehmen und über die Probleme mit anderen ehrenamtlich Engagierten zu sprechen.

Flüchtlingsarbeit braucht einen langen Atem. Dazu gehören die Bereitschaft und Fähigkeit, mit Konflikten konstruktiv umzugehen.

Erfolgreiche Konfliktlösungsstrategien können den Blick weiten und zu einem besseren Verständnis füreinander führen. Kann ein partnerschaftliches Miteinander, ein Dialog auf Augenhöhe trotz Sprachbarrieren und kultureller Unterschiede gelingen? Was sind die Grundvoraussetzungen und welche Kompetenzen braucht es dafür?

Diesen Fragen wollen wir nachspüren durch

  • gemeinsamen Austausch
  • Impulsvorträge und
  • praktische Übungen.

Anmeldung:
Informationen zur Anmeldung folgen mit der Einladung. Alternativ können Sie sich auch auf der Internetseite über das Anmeldeformular anmelden.

Veranstaltungsort:
DIE HEGGE
Christliches Bildungswerk
Niesen – Hegge 4
34439 Willebadessen

Ansprechpartnerin:

Filiz Elüstü
Moltkestraße 12
37671 Höxter
 05271 / 965-3612
 05271 / 965-83699

Ermutigungszeit für ehrenamtlich Tätige in der Flüchtlingsarbeit, 443 KB



Zurück zur Liste

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK