Suche

Terminkalender

Interreligiöse Vortragsreihe - Judentum


Termin: 30.01.2019
Uhrzeit: 19:00 - 20:30


Die jüdische Religion ist die älteste der monotheistischen abrahamitischen Religionen. Sie hat eine Geschichte von mehr als 3000 Jahren, in denen sie sich entwickelt hat.

Elisa Klapheck ist Rabbinerin in der Jüdischen Gemeinde in Frankfurt und Professorin für Jüdische Studien am Zentrum für Komparative Theologie und Kulturwissenschaften (ZeKK) an der Universität Paderborn. Sie gehört zu den herausragenden Wissenschaftlern auf dem Gebiet des Judentums, die in ihre Vorträge Impulse aus Philosophie, Literatur- und Religionswissenschaft einfließen lässt. „Meine Aufgabe sehe ich in erster Linie darin, eine ansprechende Version der jüdischen Religion zu entfalten“, sagt die Rabbinerin Klapheck. Sie wünscht sich eine religiöse Erneuerung des Jüdischen, aber sieht sich nicht als Kritikerin, sondern als Mitgestalterin des Judentums.

Referentin:
Prof. Dr. Elisa Klapheck

Veranstaltungsort:
Aula des Gymnasium Marianum, Brüderkirchhof 7, 34414 Warburg

Ansprechpartnerin:

Tuija Niederheide
Moltkestraße 12
37671 Höxter
 05271 / 965-3613
 05271 / 96583699

 

(bitte beachten: ist die Datei im Internet bereits vorhanden, bitte darauf hinweisen)

Zur Pressemitteilung

 




Zurück zur Liste

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK