Suche

Auftakt zum Kreisfamilienfest & Familientag in Nieheim - Ozan&Tunç - “AB UND ZUwandererr”

Im Rahmen des Kreisfamilienfestes und Familientages 2016 lädt das Kommunale Integrationszentrum am Freitag, den 6. Mai 2016, um 20.00 Uhr zur Comedy mit Ozan&Tunç in die Aula der Peter-Hille- Realschule in Nieheim ein.

Bahnfrei für das Duo Ozan&Tunç mit ihrem zweiten Programm „AB UND ZUwanderer“. Die zwei Comedians und Ensemblemitglieder der Kölner “ STUNK SITZUNG“ (Ozan Akhan) und des Bonner “PINK PUNK PANTHEON“ (Tunç Denizer) führen ihre Reise weiter, durch die Comedy- und Kabarettwelt. Die Vollblut-Schauspieler versprühen in ihrem neuen Programm extrem viel Spaß, Spielfreude und überschäumende Energie. Kein Auge kann und wird trocken bleiben vor Lachen.

Freuen Sie sich auf neue und alte Bekannte: „Lothar“, der mitvierziger Dauersingle, bekommt zum ersten Mal in seinem Leben Post von Frauen, ob es wohl Liebesbriefe sind? Die orientalischen „Loosa Brothers“ steigen auf der Karriereleiter höher. Schaffen sie den Sprung auf die Las Vegas Bühnen oder den Broadway? Der geringfügig beschäftigte Arbeiter „Ali Öztürk“ bedankt sich bei seinem grausamen Chef für die gekürzten Arbeitszeiten bei noch weniger Lohn. Warum?
 

Ozan_Tunc
Ozan&Tunç, Foto: Elmar Pollmann-Schweckhorst

Erleben Sie komische Begegnungen und wahnsinnige Geschichten von Zuwanderern die zugleich ja auch Auswanderer sind! Erfahren Sie eine völlig neue Sicht auf Migration. Ein türkisches Sprichwort sagt: “Meine Heimat ist nicht der Ort wo ich ge-boren bin, sondern der Ort wo ich satt bin!”

Ozan&Tunç erzählen, singen, tanzen und philosophieren was das Zeug hält. Tau-chen Sie hinein in eine Welt der Skurrilität und unglaubliche Geschichten aus dem wahren Leben. Lassen Sie sich verzaubern von diesem einzigartigen Duo, wenn sie gekonnt in ihre unterschiedlichen Rollen schlüpfen und mit ihrer Mimik und Gestik den Saal einfach zum Kochen bringen.

Die kaum in Worte zu fassende Comedy gleicht einer Wundertüte voller Überraschungen. Auf den Punkt gebracht: Die müssen verrückt sein, die Ab- und ZUwanderer!

  •     Beginn: 20.00 Uhr / Einlass: 19.30 Uhr
  •     Bühne: Aula Peter-Hille-Realschule Nieheim
  •     Tickets: Vorverkauf 5,00 € / Abendkasse 7,00 €

Vorverkaufsstellen:

  •     Kreisverwaltung Höxter, Servicebüro, Moltkestr.12, 37671 Höxter, Telefon 05271 / 965-0
  •     Modehaus Stamm, Marktstr. 17, 33039 Nieheim, Telefon 05274 / 337
  •     Stadt Nieheim, Tourismusbüro, Lange Str. 12, 33039 Nieheim, Telefon 05274 / 8304

Für Sie zuständig

Katrin Niemann
05271 / 965-3605
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK