Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK

Suche

Buchungsportal zur Berufsorientierung steht pünktlich zum neuen Schuljahr zur Verfügung

Das neue Buchungsportal zur Berufsfelderkundung ist online. Das Land Nordrhein-Westfalen hat unter dem Motto „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA) ein neues Übergangssystem von der Schule in den Beruf eingeführt, um dem steigenden Fachkräftemangel sowie einer erhöhten Rate von Studien- und Ausbildungsabbrüchen entgegenzuwirken.

Schülerinnen und Schüler aller Schulformen können sich durch das Programm frühzeitig beruflich orientieren und intensiver auf das Erwerbsleben sowie damit verbundene Anforderungen vorbereiten. Die Jugendlichen sollen eine realistische Vorstellung vom Berufsleben entwickeln und dann den Weg einschlagen, der für sie der Richtige ist.

Zur Feststellung eigener Fähigkeiten und Neigungen absolvieren alle Schülerinnen und Schüler der Jgst. 8 in Betrieben drei sogenannte Berufsfelderkundungen als Tagespraktikum.

Zur Unterstützung der Umsetzung des Standardelements „Berufsfelderkundung“ in KAoA hat die Kommunale Koordinierungsstelle ein Onlinebuchungsportal angeschafft. Betriebe können ihre Plätze bzw. Angebote für eine Berufsfelderkundung (Tagespraktikum) in das Portal eintragen und somit einfach öffentlich zur Verfügung stellen. Das Portal kann von Jugendlichen aus dem Kreis Höxter sowie angrenzenden Regionen wie z.B. Holzminden oder Lippe eingesehen werden und sie können dann direkt Berufsfelderkundungsplätze buchen. Die Lehrkräfte müssen vor Abschluss des Vorgangs die Buchung bestätigen oder lehnen den Wunsch der Schülerinnen und Schüler ab, sodass ein passgenaueres Zusammenkommen von Jugendlichen und Betrieben ohne aufwendiges Bewerbungsverfahren ermöglicht wird.

Betriebe im gesamten Kreisgebiet sowie in angrenzenden Regionen sind aufgerufen Berufsfelderkundungsangebote über das Buchungsportal für Jugendliche zur Verfügung zu stellen.

Schülerinnen und Schüler können mit ihren Eltern seit Beginn dieses Schuljahres die Angebote im Buchungsportal durchstöbern sowie Plätze online buchen.

Die Kommunale Koordinierung steht Ihnen bei Fragen oder Unterstützungsbedarf in Bezug auf die Berufsfelderkundung oder im Umgang mit dem Buchungsportal gerne zur Verfügung.

Zum Buchungsportal: www.kreis-hoexter.bfe-nrw.de
 


Für Sie zuständig

Katrin Niemann
05271 / 965-3605